Grünkohl-Salat mit Dulse und Avocado-Dressing
Zutaten
Salat
  • 1 Bund (groß) Grünkohl
  • ½ Avocado (gewürfelt)
  • 1 Gurke (mittelgroß)
  • 4 EL Dulse (Lappentang)
  • 2 EL schwarzer Sesam (geröstet)
Avocado-Dressing
  • 1 ½ Avocados
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Zitrone (Saft)
  • ¼ Tasse Blattkoriander
  • ½ Jalapeno (entkernt)
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Apfelessig (plus 2 EL, womit man den Grünkohl weich massiert)
  • ½ TL Chipotlepfeffer (gemahlen)
  • Meersalz
Anleitung
  1. Alle Dressing-Zutaten (Achtung: in einen Mixer geben, pürieren, und die Gewürze je nach Geschmack anpassen.

  2. Die Dulse 5 Minuten einweichen, danach spülen (wer die Dulse gerne etwas salziger und bissfester mag, kann diesen Schritt überspringen - ich verwende die Dulse eigentlich immer direkt aus der Packung).

  3. Den harten Stiel vom Grünkohl entfernen und entweder kleinschneiden und in den Salat tun oder kompostieren. Ich mag den Stiel. :)

  4. Die Grünkohlblätter in mundgerechte Stücke reißen und mit den 2 EL Apfelessig weich massieren. Der Grünkohl wird so viel zarter und der Essig verleiht einen schönen Geschmack.

  5. Gurke, Avocado und Dulse dem Grünkohl untermischen, das Dressing hinzufügen. Mit den gerösteten Sesamsamen bestreuen.

  6. Bon appetit!