Sprinttechnik mit Michael Johnson PLUS Carlin Isles spielt Rugby

Sprinten ist ein sehr gutes Training. Ein paar 100m-Läufe reichen aus – perfekt, wenn man wenig Zeit hat. In dem folgenden Video spricht Michael Johnson über Sprinttechnik und untersucht u.a. Usain Bolt.

Und als Schmankerl für Sprint-Fans gibt es den 100m-Läufer Carlin Isles in einem Rugby-Spiel. Unbedingt anschauen! Isles persönliche Bestzeit liegt bei 10,24 Sekunden (10,13 + 2,3w). Damit ist er einer der 40 schnellsten Menschen in den USA auf 100 Meter.

Es spielen USA gegen Südafrika. Zum Zeitpunkt des Spiels hatte Isles ganze 12 Wochen Rugby-Erfahrung.

Viel Spaß beim Schauen!

Eure Waldmännchen

Ähnliche Beiträge

Surfen in Zeitlupe Tolle Surf-Aufnahmen - wenn es geht, in HD und Vollbildschirm anschauen! http://www.youtube.com/watch?v=7BOhDaJH0m4
Waldmännchen trainiert: 04.01.-13.01.2016 04.01.-09.01.2016 Der 26. November 2015 war der erste Tag, an dem ich mit dem Aufzeichnen meiner Trainingseinheiten angefangen habe. Meine persönl...
Waldmännchen trainiert: 28.11.2015 Ein ruhiger Tag tut auch mal gut Heute war ein ruhiger Tag. Ich hätte gerne auch am Abend ein paar Klimmzüge gemacht, aber ich bin nicht mehr an e...
Freestyling mit den Barstarzz und Hannibal Gestern verlinkten wir bei Facebook und dergleichen auf einen Beitrag über Barmetrics als Trainingsbewegung, heute liefern wir drei Videos dazu. Bei Y...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.