Runnersblog.de über Chia als Sportgetränk

Wir haben zwar schon selber über das Getränk Chia fresca berichtet, aber Friedi von Runner’s Blog macht das so gut -und mit schönen Bildern-, dass wir gerne dahin verlinken möchten: Iskiate – das Kraftgetränk der Tarahumara.

Zusätzlich berichtet er über die gesundheitliche Wirkung und die Inhaltsstoffe der Samen. Und wie wir hat er die Samen durch das tolle Buch Born to Run entdeckt. 🙂

Nicht vergessen, Chia kann man auch gemahlen schön trinken!

chiagemahlen

Eure Waldmännchen

Ähnliche Beiträge

Auch der Road Runner liebt Chia Etwas zum Schmunzeln zum Wochenausklang. Bei Minute 3:15 versucht Wile E. Coyote den Road Runner mit Chia zu locken. Das Anlocken klappt, sein Plan...
Teile 2 und 3: Die Tarahumara als Vorbild – PLUS Chia-... In dem zweiten Teil der Serie Tarahumara Living berichtet Melissa über Chia. Sie sieht in Chia ein Ersatz zu den üblichen Energiegetränken. Schließlic...
Der Badwater Ultramarathon 2011 Die Beschreibung des Videos: "Der Badwater Ultramarathon zählt zu den härtesten Langstreckenläufen der Welt. Die 135 Meilen (217,26 km!) lange Stre...
Das Laufen im Winter – Anton Krupicka Der großartige Läufer Tony Krupicka spricht über das Laufen im Winter in den Bergen des US-Bundesstaats Colorado. Schöne Musik und tolle Landschaften ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.