Rezeptidee: Gemahlenes Iskiate für Sportler

Die dritte Einsendung im Rahmen unseres Wettbewerbs zur Verwendung von Chia ist von Knilchs Blog.

Nutze es hauptsächlich als Isikate [Anmerkung von uns: Iskiate ist Chia fresca] beim Sport. Vorher gemixt, oder besser gemahlen lässt es sich auch durch die Radflasche oder den Trinkschlauch genießen. Es begleitet mich fast auf jeder Rad- oder Bergrunde. Hungeräste gehören seitdem der Vergangenheit an!

Das Mahlen der Chiasamen für Radflaschen und Trinkschläucher ist eine tolle Idee!

Eure Waldmännchen

Ähnliche Beiträge

Rezept: Bananen-Chia-Muffins Bananen und Chia sind eine wundervolle Kombination beim Backen. Nicht nur kann man mit diesen beiden Zutaten extrem leckere mehllose Pfannkuchen zaube...
Rezept: Brokkoli Chia Brotsticks Die abgebildete Köstlichkeit (und das schöne Bild) ist eine Kreation von Fit und Glücklich. Es sind Brokkoli-Chia-Brotsticks, einfach, gesund und le...
Die Geheimnisse der Chia-Samen (auf Spanisch) Los secretos de la semilla chia ist eine chilenische Sendung auf Spanisch über Chia-Samen, deren Verwendung und Wirkung, sowie die stark angestiegene ...
Teile 4 und 5: Die Tarahumara als Vorbild – Barfußlauf... Teil 4 der Serie Tarahumara Living geht auf das Barfußlaufen ein. Wie sie zutreffenderweise erwähnt, sind Laufverletzungen auf herkömmliche Laufschuhe...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.