Rezeptidee: Gemahlenes Iskiate für Sportler

Die dritte Einsendung im Rahmen unseres Wettbewerbs zur Verwendung von Chia ist von Knilchs Blog.

Nutze es hauptsächlich als Isikate [Anmerkung von uns: Iskiate ist Chia fresca] beim Sport. Vorher gemixt, oder besser gemahlen lässt es sich auch durch die Radflasche oder den Trinkschlauch genießen. Es begleitet mich fast auf jeder Rad- oder Bergrunde. Hungeräste gehören seitdem der Vergangenheit an!

Das Mahlen der Chiasamen für Radflaschen und Trinkschläucher ist eine tolle Idee!

Eure Waldmännchen

Ähnliche Beiträge

Rezept: Brokkoli Chia Brotsticks Die abgebildete Köstlichkeit (und das schöne Bild) ist eine Kreation von Fit und Glücklich. Es sind Brokkoli-Chia-Brotsticks, einfach, gesund und le...
Rezept: “Mini-Kraftbrote” von crelm mit Chia Mini-Kraftbrote - perfekt für vor oder nach einem Lauf! Das nachfolgende Rezept der niedlichen kleinen aber kraftvollen Brote wurde von crelm im R...
Rezept: Tea-Time Muffins mit Chia Unsere vierte Einsendung zur Verwendung von Chia im Rahmen unseres Wettbewerbs ist von den Beute(l)tieren! Liebe Waldmännchen, Auch wenn ihr...
Jack Link’s Beef Jerky – (K)eine Rezension Neulich im Supermarkt habe ich ein schönes Display mit Beef Jerky von Jack Link's gesehen. Die ganze Aufmachung hat Assoziationen mit gesunden und urs...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.