Rezeptidee: Gemahlenes Iskiate für Sportler

Die dritte Einsendung im Rahmen unseres Wettbewerbs zur Verwendung von Chia ist von Knilchs Blog.

Nutze es hauptsächlich als Isikate [Anmerkung von uns: Iskiate ist Chia fresca] beim Sport. Vorher gemixt, oder besser gemahlen lässt es sich auch durch die Radflasche oder den Trinkschlauch genießen. Es begleitet mich fast auf jeder Rad- oder Bergrunde. Hungeräste gehören seitdem der Vergangenheit an!

Das Mahlen der Chiasamen für Radflaschen und Trinkschläucher ist eine tolle Idee!

Eure Waldmännchen

Ähnliche Beiträge

Rezept: Lappentang(butter) – der natürliche Geschmacks... Dulse - leicht geröstet als eine Art veganer Speck (Rezept) Manchmal wissen wir gerade nicht, worüber wir hier schreiben wollen. Dann starten wir ...
Chia in der Schwangerschaft und für Babies? Uns wurde schon öfter die Frage gestellt, ob Chia auch für Schwangere oder in der Stillzeit bzw. für Säuglinge geeignet ist. Mit Stand von Oktober ...
Dr. Weil über Chia-Samen und der Vergleich zu Leinsamen Dr. Weil aus den USA berichtet über Chia und geht auch auf die Unterschiede zwischen Chiasamen und Leinsamen ein und vergleicht sie. Die Vorteile v...
Das Geheimnis eines besseren Smoothies Foto von Andrew Scrivani für The New York Times Die New York Times berichtet über Chia als die Zutat, um einen leckeren Smoothie etwas zu pimpen. ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.