Rezept: Das Ultraknilch-Chia-Müsli

Knilch war so nett, uns seine eigene Porridge-/Müsli-Kreation zu verraten, die er sich als Schmankerl nach harten Trainingsrunden gönnt!

Zutaten

  • ¾ Tasse Braunhirse/Buchweizen
  • ½ Tasse Wasser
  • 1 Banane
  • 1 Tasse Apfel, Erdbeer, Himbeer, Aprikose oder was eben grad Saison hat

-> mixen

  •  ½ Tasse selbiges Obst kleinschneiden
  • 2 EL Chia
  • 2 EL Rosinen

-> genießen

Danke, Knilch! Gesund und lecker, so soll es sein.

Eure Waldmännchen

Ähnliche Beiträge

Dr. Weil über Chia-Samen und der Vergleich zu Leinsamen Dr. Weil aus den USA berichtet über Chia und geht auch auf die Unterschiede zwischen Chiasamen und Leinsamen ein und vergleicht sie. Die Vorteile v...
Der Pudding zum Spiel: CHIA-schwarz, Johannesbeer-rot, Holun... Mit Wackelpudding zum Sieg Heute Abend ist es wieder so weit, um 21 Uhr spielt Deutschland gegen Ghana. Und damit auch für den zweiten Sieg im zweite...
Rezept: “Mini-Kraftbrote” von crelm mit Chia Mini-Kraftbrote - perfekt für vor oder nach einem Lauf! Das nachfolgende Rezept der niedlichen kleinen aber kraftvollen Brote wurde von crelm im R...
Das Geheimnis eines besseren Smoothies Foto von Andrew Scrivani für The New York Times Die New York Times berichtet über Chia als die Zutat, um einen leckeren Smoothie etwas zu pimpen. ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.