Das Geheimnis eines besseren Smoothies

Foto von Andrew Scrivani für The New York Times

Die New York Times berichtet über Chia als die Zutat, um einen leckeren Smoothie etwas zu pimpen. Ein Teelöffel Chia macht den Smoothie gehaltvoller und damit sättigender, so Martha Rose Shulman von Recipies for Health.

Die 5 Smoothies mit Chia als Zutat klingen alle wahnsinnig lecker:

Der Bananen-Müsli-Smoothie mit Müsli, Wasser, Chia, einer Banane, Mandelbutter, Honig, Yoghurt oder Kokoswasser und im Sommer Eiswürfel ist eine Mahlzeit in sich.

Der Bananen-Blaubeer-Smoothie mit Honig, Buttermilch, einer Banane und gefrorene Blaubeeren und natürlich Chia ist perfekt zum Frühstück.

Der Brombeer-Limetten-Smoothie mit Cashew-Kerne, Chia und Rosenwasser eignet sich als erfrischendes Sommer-Getränk.

Der Ananas-Chia-Smoothie mit frischen Kräutern, Sonnenblumen-Kerne und Karotten-Saft ist ein vitaminreicher Genuss.

Der Erdbeer-Müsli-Smoothie mit Chia und Organgensaft ist ein leichtes und schnelles Frühstück.

Hast Du ein Lieblingssmoothie mit Chia?

Eure Waldmännchen

Ähnliche Beiträge

Rezept: Chia, Joghurt und sommerliche Beeren Joghurt mit Chia und Beeren finde ich wunderbar erfrischend und genau das Richtige an einem heißen Sommertag. Gerne mische ich auch etwas Kakaopulver ...
Urgeschmack über Chia-Samen Felix von Urgeschmack berichtet über Chia-Samen. Sein Motto ist Natürlich essen - gesund leben. Er verzichtet auf Getreideprodukte wie Weizen und sieh...
Rezept: Tea-Time Muffins mit Chia Unsere vierte Einsendung zur Verwendung von Chia im Rahmen unseres Wettbewerbs ist von den Beute(l)tieren! Liebe Waldmännchen, Auch wenn ihr...
Chia in Israel Ein Kunde hat uns freundlicherweise auf folgenden Beitrag in der Jüdischen Allgemeinen aufmerksam gemacht: Vollkorn zum Milchkaffee: Israelis entd...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.