Waldmännchen trainiert: 02.12.2015 – 06.12.2015

02.12.2015 – 03.12.2015

Das Waldmännchen ist nicht faul geworden, vielmehr hat er sich gedacht, dass tägliche Updates vielleicht zu viel des Guten sind. Daher wird er mit Veröffentlichungsräumen experimentieren.

Ein Nachteil von längeren Zeiträumen zwischen den Updates ist, dass die einzelnen Trainings nicht mehr so aktuell sind. Wenn ich irgendwas ansprechen möchte, sollte ich vielleicht ein paar Notizen direkt auf den Zetteln schreiben.

Am 03.12. habe ich seit längerem wieder tiefe Liegestütze gemacht, d.h. drei Stühle aufstellen und so tief runter, wie man kann. Hier ist ein Bild des Aufbaus.

Ein Aufbau für tiefe Liegestütze

Am Ende des Satzes blieb in der tiefsten Position so lange ich konnte angespannt. Muskelwachstum wird besonders angeregt, wenn der Muskel gedehnt und dabei angespannt ist.

04.12.2015 – 06.12.2015

Ich habe auch mit einem Plank angefangen, bei dem ich nur zwei Kontaktpunkte habe, z.B. die rechte Hand und der linke Fuß. So machen Planks wieder Spaß!

Sport mache ich auch gerne, wenn ich unterwegs bin. Es muss nicht viel sein, aber ich bin der Überzeugung, dass hier und da ein bisschen Sport viel besser ist, als konzentriert aber selten Sport zu treiben.

Brücken eignen sich für Planks …

Plank an der Brücke

… und für tiefe Liegestütze.

Es gibt viele Möglichkeiten, sich unterwegs sportlich zu betätigen
Eure Waldmännchen

Ein Gedanke zu „Waldmännchen trainiert: 02.12.2015 – 06.12.2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.