Schlagwort-Archive: gehirn

Kurzweilig Sprachen lernen mit Duolingo (kostenlos)

Confusion of Tongues
Die Sprachverwirrung von Gustave Doré [Public domain], via Wikimedia Commons
Sprachen zu lernen trainiert das Gehirn, ist nützlich auf Reisen und macht sogar Spaß. Duolingo ist eine sehr schöne Seite, um kurzweilig Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Italienisch oder Englisch zu lernen.

Neben kurzen Lerneinheiten kann man zB auch Texte lesen und gemeinschaftlich übersetzen. Jedes Wort in den Texten ist mit einer Übersetzung versehen – man braucht nur mit dem Mauszeiger über das Wort gehen, um die Übersetzung zu sehen.

Es gibt auch eine App dafür, wir haben aber bislang nur am PC gelernt.